Wir zeigen wie viel Potenzial in der Zukunft steckt.

Wir stellen den Menschen in den Mittelpunkt und empowern diesen zu Höchstleistungen, indem wir in den Organisationen die notwendige Unternehmens-Kultur fördern und das richtige Mindset entwickeln.

+120
Projekte
+1 Mio. €
Umsatzsteigerung
35
Jahre Erfahrung
+27
Kunden/Partner

Leistungspaket

Unsere Lösungen im Überblick

Unsere Mitarbeiter haben über viele Jahre Erfahrung in zentralen Führungspositionen entlang der Supply Chain in der Industrie gesammelt. Sie leben den Lean-Gedanken und waren als Assessoren, Auditoren und Lehrbeauftragte im Einsatz. Wir kennen den Schmerz der Unternehmen und die Anforderungen, die man an die Beratung stellt von beiden Seiten: Lieber 80 Prozent sofort als 100 Prozent nie. Keine endlosen Analysen. Gemeinsam mit unseren Kunden kommen wir zügig in die Phase der Umsetzung und sorgen schnell für einen spürbaren Mehrwert.

Sie haben eine zentrale Position in Bereichen Einkauf, Logistik oder IT zu besetzen und finden nicht den passenden Kandidaten? Brechen Sie die Suche nicht übers Knie. Die richtigen Personalentscheidungen benötigen Zeit und zahlen sich langfristig aus. Nehmen Sie sich diese Zeit und finden jemanden, der zu Ihnen passt. Unsere erfahrenen Berater waren in führenden Positionen in verschiedenen Branchen tätig. Mit ihrem Know How helfen Sie Ihnen: kurzfristig und unkompliziert.

Kundenstimmen

Das sagen unsere Kunden

Ein ausgezeichnetes Team

Unter dem Motto "Facing tomorrow" schauen wir den Herausforderungen der Zukunft ins Auge und packen diese an.

MX Award in Berlin

Wertschöpfung in Deutschland erhalten und absichern.

Deutscher Gründerpreis

in der Kategorie StartUp

Deutsche Digitale Beiräte

Unser Geschäftsführer wird Mitglied bei der Deutschen Digitalen Beiräte

Gewinner
TOP Consultant

Deutscher Gründerpreis

in der Kategorie Aufsteiger

Großer Preis des Mittelstandes

Nominierung bei der Oskar-Patzelt-Stiftung

German Innovation Award Gewinner

Gemeinsam mit unseren Partnern Hesse Lignal, BASF und Packwise

Gewinner TOP Consultant

CIO des Jahres

GOcon automatisiert die Lieferkette bei Hesse-Lignal

Neuigkeiten:
Alle Artikel und mehr rund um die GOcon.

Häufig gestellte Fragen

Bedienen wir auch Kunden außerhalb von Deutschland?
Ja, wir haben mehrere Kunden im Ausland, wie z.B. in Spanien, Italien, Polen, Frankreich, Niederlande und Belgien. Grund dafür sind einerseits die Tochter- bzw. Schwestergesellschaften bereits vorhandener Kunden, die die von uns erfolgreichen Optimierungen im Mutterwerk auf die Standorte ausweiten wollen. Anderseits sind wir durch unseren End to End Ansatz auch bei den Kunden und Lieferanten unserer Kunden im Einsatz, die Ihren Standort oftmals im Ausland haben. Geographisch sehen wir für uns keine Grenzen.
Warum setzen wir auf Interim Manager?
Durch veränderte Unternehmensstrukturen, Ausfälle von Führungskräften durch Krankheit oder Kündigung, entstehen Vakanzen, die kurzfristig nicht zu ersetzen sind. Die langjährige Erfahrung unserer Berater in Führungspositionen aus unterschiedlichen Branchen macht es möglich, dass wir diese Vakanzen überbrücken können. Unsere Berater werden in dieser Zeit nicht nur zu einer weiteren internen Ressource des Unternehmens, sondern bringen durch die externe Erfahrung frischen Wind und treiben somit anstehende Projekte zielsicher und effizient voran. Wir lassen die Theorie Praxis werden und erleben die Erfolge mit unseren Kunden gemeinsam.
Was unterscheidet uns von anderen Beratungsunternehmen?
Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht die Supply Chain End to End, also ganzheitlich zu betrachten. Dabei denken wir nicht in Abteilungen, sondern immer in Prozessen. Nur so kann der Erfolg für das gesamte Unternehmen sichergestellt werden. Des Weiteren liefern wir nicht nur theoretische Konzepte, sondern begleiten den Kunden bis zur erfolgreichen Umsetzung. Der größte Unterschied zu vielen anderen Beratungsunternehmen liegt allerdings darin, dass wir die Mitarbeiter im Projekt mitnehmen und unser Know-How transferieren. Somit befähigen wir die Organisation, gleichgelagerte Themen zukünftig selbst zu bearbeiten. Wir nennen es Befähigungsmanagement.

Auf diesen Events sind wir

Aktuell sind keine Events geplant.